hg-papier-hell.jpg

Der Verein glück.schule

Schaffung von Lebens-und Spiel_Raum für freies Denken und soziales Lernen

Ziel unseres Vereins ist die Gründung und Schaffung von Lebens- und Spielraum, in dem sich Kinder frei entfalten und sich zum inspirierten Lernen und Forschen treffen können. Die Eltern finden im Rahmen von Gesprächskreisen und Fortbildungen Raum um sich zu entwickeln - mit wertschätzender Begegnung und freiem Denken hin zu mehr Glück und Lebensfreude.

Was dich begeistert,
macht dich genial.

ANDRÉ STERN

gluecksmaedchen-mit-schrift.png

Lernen
ist entdecken.

Basierend auf aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen aktivieren wir den Forscherdrang von Kindern, fördern Kreativität, selbstständiges Denken, kommunikative Fähigkeiten und eigenständiges Lernen.

Erwachsenen bieten wir die Möglichkeit, bisher unbekannte Fähigkeiten zu erwerben, die sie ihrem Lebensglück näherbringen und bereichern.

kinder-am-see.jpg
inklusion-gruppe.jpg

Wertschätzung und Gelebte Inklusion

Eine altersgemischte Gruppe bietet die Möglichkeit, mit Unterschieden respektvoll umzugehen. Die Stärken jedes Einzelnen werden wertschätzend anerkannt und gefördert.

Inklusion wird gelebt: jeder darf "sein" und sich auf seine Art in die Gruppe einbringen.
www.derclub21.at

Alt trifft Jung

Ein weiterer essentieller Baustein unseres Vereins ist das Miteinander von Jung und Alt. Wir wollen viele Gelegenheiten schaffen, damit ältere und sehr junge Menschen miteinander und voneinander lernen.

 

Die Älteren stellen den Jüngeren ihren reichen Schatz an Erfahrungen und an Wissen zur Verfügung. Die Jüngeren bereichern die Älteren durch ihren Wissensdurst und ihren großen Lebenshunger.

 

Auf diese Weise wird generationenüberschreitend Glück gestiftet und erhalten.

Lesen lernen
Hast du Fragen, bist an einer Partnerschaft interessiert oder möchtest uns unterstützen? Schreib uns!